• Home
  • News
  • Landesliga-Kicker laden auf der GET zum Duell ein

Geräte testen bei den DEMO-Days auf der GET

Geräte testen bei den DEMO-Days auf der GET

Aufgrund des großen Erfolges auf der letzten GET heißt es dieses Jahr wieder für alle Gäste der 3. Gundelfinger Erlebnistage vom 15. bis 17. September testen, bedienen, anfassen und ausprobieren. Hierfür werden im Rahmen der DEMO-Days viele verschiedene Geräte - vom Mini-Bagger bis zur Motorsäge, vom Rasenmäher bis zum Häcksler - auf dem großen Freigelände von Wohlhüter Garten-Land zur Verfügung gestellt. 

Besucher haben die Möglichkeit unterschiedliche Geräte für Haus und Garten, Freizeit und Sport live zu testen. Denn gerade bei größeren Anschaffungen ist es wichtig, die Investition vorab auf Herz und Niere zu prüfen. Wer beispielsweise überlegt einen mehrere tausend Euro teuren Aufsitzrasenmäher anzuschaffen, will Gewissheit. Auf der GET 2017 bekommen die Besucher Gelegenheit zum Testen, Anfassen, Ausprobieren der Geräte. Fachleute der teilnehmenden Betriebe stehen mit Rat und Tat zur Seite.

Besonderer Höhepunkt für Freizeitsportler ist das Probefahren der E-Bikes. Aber auch Rasenmäher und Heckenscheren oder Minibagger können dem Realitätstest unterzogen werden. So können Fehlkäufe und große Enttäuschungen vermieden werden. Stundenlange, intensive Internetrecherche und Preisvergleiche erübrigen sich. Denn auf der GET können die Besucher sich umfassend informieren, sie können testen und ausprobieren, ohne dem Kaufzwang zu unterliegen.

Die 3. GET Gundelfingen ist Freitag und Samstag von 9.30 bis 19 Uhr geöffnet, am Sonntag von 9.30 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei. Weitere Infos unter www.get2017.de

Zugehörige Artikel